Spende für Kirchspiel Buttelstedt-Neumark

Die Neumarker Burschenschaft e.V. unterstützt das evangelisch-lutherische Kirchspiel Buttelstedt-Neumark mit einer Spende in Höhe von 300€. Mit der Spende soll der Familiennachmittag unterstützt werden, der am 14. April 2018 ab 14:30 Uhr im Pfarrgarten Neumark stattfinden soll.

Das Familiennetzwerk ruft in diesem Jahr bereits schon zum zweiten Mal das Projekt „Kinder-Pilgerweg“ ins Leben. Ein Projekt, bei dem in allen 12 Orten der Kirchspiele Buttelstedt & Neumark Veranstaltungen für Familien angeboten werden. Am 14. April ist Neumark dran – gestartet wird in Thalborn mit einer Radtour und als Ziel wurde der Neumarker Pfarrgarten auserkoren, um den Familiennachmittag zu feiern.

Mit der Spende der Neumarker Burschenschaft e.V. sollen vor allem einige Aktivitäten für die Kinder realisiert werden. Viele Spielmöglichkeiten, ein Bastelstand und die kreative Gestaltung von T-Shirts bietet das Familiennetzwerk an diesem Nachmittag wieder an.

Es ist schön zu sehen, dass sich die Vereine und die Kirchgemeinde in Neumark zusammentun und jeder mit seinen Mitteln und Möglichkeiten zu einem lebendigen Angebot für groß & KLEIN beiträgt, sagt Pfarrer Hendrik Mattenklodt, der gemeinsam mit einigen Bewohnern der Stadt Neumark den symbolischen Geldschein in Empfang nahm.

Mehr Informationen zu den evangelisch-lutherischen Kirchenspielen Buttelstedt-Neumark und zum „Kinder-Pilgerweg“ finden Sie unter www.die12kirchen.deIMG_5378.JPG

2017-06-05 09.29.46 1.jpg

ZEIT DANKE ZU SAGEN…

Wir möchten uns an dieser Stelle für die Unterstützung vor, während und nach der Kirmes bedanken.

Ein großes Danke geht natürlich an alle Gäste, die Bands, das Sicherheitspersonal, die Thekenkräfte, alle Neumarker und alle Helfer und Unterstützer, die uns tatkräftig unter die Arme greifen und maßgeblich dazu beitragen, dass wir die Neumarker Kirmes so durchführen können.

Danke auch an alle Burschenschaftler/innen, für euren Fleiß und eure Hingabe – dass wir uns alle so wohl fühlen, zusammen arbeiten und feiern können, ist einfach toll. Dass unser Verein so weit gekommen ist, haben wir gemeinsam geschafft.

Aber ein besonderer Dank geht in diesem Jahr an unseren Clemens, unseren 1. Burschenvater der Burschenschaft. Er hat den Entschluss gefasst die Schürze niederzulegen und weiterzugeben.

Clemi hatte vor acht Jahren die nötige Überzeugungskraft eine Hand voll Menschen zu überzeugen eine Kirmes in Neumark auf die Beine zu stellen. Und als wir 2015 vor der erneuten Frage standen die Kirmes weiterzuführen oder nicht, konnte er wieder alle überreden – was dann im März 2015 zur Gründung der Neumarker Burschenschaft führte.

Clemi ist jemand, der Dinge anpackt und sich mit viel Leidenschaft für unseren Verein einsetzt und viel Zeit geopfert. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, die Burschenschaft zu dem zu machen, was sie heute ist- ein toller Verein, mit tollen Menschen, die ihre Freizeit opfern um sich für ihre Heimat einzusetzen und großartigen Zusammenhalt zu beweisen.

Wenn man so viel Zeit miteinander verbringt, ist es schwer jemanden wie Clemi gehen zu lassen, denn er ist nicht nur 1.Burschenvater, Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender des Vereins, sondern vor allem ein Freund der sich entschieden hat langsam zu gehen. Dass der Abschied sehr emotional war, ist da wohl verständlich.

Danke Clemi! Danke für deine Aufopferung, deinen Fleiß, deinen Pragmatismus und deinen Mut. Danke für alles was du für den Verein gemacht hast- das werden wir dir nicht vergessen. Wir wünschen dir alles Gute und freuen uns auf ein neues zukünftiges Burschenschaftsmitglied im Oktober 😉
Unser Henry übernimmt ab jetzt dein Amt und wird in deine Fußstapfen treten – wir sind uns ganz sicher, dass er das hervorragend meistern wird 👍 Aber fehlen wirst du uns trotzdem!

In diesem Sinne: 14,15 und bis zur nächsten Kirmes 🍻😉

DSC_0191544824_421065477920153_571995649_n464655_463487163677984_1495555233_o - KopieDSC_0205.JPG

 

1. NEUMARKER FLUNKYBALLTURNIER

18222453_1705714832788538_6327387990834800285_n.jpg

 

In diesem Jahr veranstalten wir das 1. NEUMARKER FLUNKYBALLTURNIER.

Kirmeszelt, Am Alten Gutshof, 99439 Neumark

Das Kirmeszelt ist natürlich nicht nur für Turnierteilnehmer, sondern auch für alle Zuschauer und Besucher von 10-18 Uhr geöffnet.

2-5 Spieler pro Team: Meldet Euch einfach unter www.facebook.de/neumarker.burschenschaft an und schreibt uns eine Nachricht mit folgenden Daten:
– Teamname
– Anzahl der Teammitglieder
– Name und Telefonnummer des Teamchefs

Die Anmeldung zum Turnier kann noch am Turniertag bis 11 Uhr getätigt werden.

5€ Startgebühr pro Person
(Das Turnierbier ist natürlich in der Startgebühr inbegriffen.)

Siegerehrung und attraktive Preise.

Für das leibliche Wohl vor Ort ist gesorgt.
Getränke – Essen – Turnierunterhaltung

2000er PARTY mit WÜNSCH-DIR-WAS-SPECIAL

18198470_1702714353088586_2080137879805694059_n

 

* BACKSTREET BOYS * PAPA ROACH * DESTINY´S CHILD * GORILLAZ * SAFRI DUO * BRO´SIS * BLINK 182 * und viele mehr *

Die besten Kracher aus den 90er/ 2000ern gibt´s bei uns! Und das Beste: DEIN WUNSCH IST UNSER BEFEHL!
Nutz einfach die Liederwunsch- Ecke auf unserem Flyer, der dann im Kirmeszelt ausliegen wird, nenn uns deine Lieblingssongs und wir spielen sie! GIB DEINE WUNSCHLISTE DANN BITTE AN ***DER THEKE*** AB! 💃 🕺 🎧 🎤 🍹

🍻 🥂 DOPPELDECKERPARTY bis 24 Uhr 🍸 🍹

➡➡➡ EINTRITT NUR 5 € ⬅⬅⬅

Also wir schnüren schon mal die Buffalos und durchstöbern YouTube nach den besten Ohrwürmern 🤣 💃 🕺 💥

NEUMARKER PFINGSTKIRMES mit FLASH

18278441_1709794712380550_9032493259515797118_o

19:00 Uhr Umzug der Vereine mit kostenlosem Eintritt für Teilnehmer des Umzugs
21:00 Uhr Kirmestanz mit FLASH
00:00 Uhr Kirmesprogramm der Burschenschaft

RESERVIERUNGSMÖGLICHKEIT
Reserviert eine vollständige Bierzeltgarnitur
(1 Tisch + 2 Bänke für einen vergünstigten Gesamtpreis
von 40€) und erhaltet dafür 8 Eintrittskarten.
• Euer Vorteil: An Eurem reservierten Tisch werdet Ihr
von unserem Personal bedient.
—-> für Privatpersonen und Vereine <—-

Schickt uns einfach  eine E-Mail an neumarker.burschenschaft@yahoo.com